STÜCKGUTBEREICH

SCHÜTTGUTMATERIALTRANSPORT

Kettenrad-Antriebsrollen

Kettenrad-Antriebsrollen aus Stahl P1C - P2C

MEHR INFORMATIONEN

 

P1C – P2C

Der Antrieb dieser Rollen erfolgt mittels Zahnrad über eine Kette mit ein oder zwei an den Enden der Rolle verschweißten Kettenrädern, wobei der Wirkdurchmesser kleiner als der Durchmesser der Bandrolle ist. Obwohl der Abstand zur Antriebseinheit gewöhnlich niedriger ist als die Ebene, in der die Rollen liegen, beeinflusst das Übertragungsverhältnis die Zugkapazität der Kette.
Die Kraftübertragung erfolgt über diese Standardvarianten:

  • Version P1C mit tangentialem Kettenantrieb
  • Version P2C mit Kettenantrieb

Auf Anfrage sind diese Rollen in der Variante für den tangentialen Kettenantrieb mit doppelter Kette, in der Version P1D mit einem Kettenrad in versetzter Position zwischen einer Rolle und der anderen, und in der Version P2D mit zwei Kettenrädern für eine vollständige Kupplung mit der doppelten Kette lieferbar.