STÜCKGUTBEREICH

SCHÜTTGUTMATERIALTRANSPORT
RULMECA

RDR RULMECA Antriebsrollen

Die Rulmeca Drive Rollen (RDR) spielen eine wichtige Rolle bei fortschrittlichen Fertigungs- und Vertriebsprozessen. Moderne Bandtransportanlagen verlangen nach höheren Durchsätzen, mehr Flexibilität, Genauigkeit, Rückverfolgbarkeit und Zuverlässigkeit.
Die hier beschriebenen Rulmeca Drive Rollen wurden für optimale Transport- und Steuerfunktionen ausgelegt, die über viele Jahre bei unseren Kunden bewährt sind.
Abhängig von den Merkmalen der transportierten Güter sowie von der Art der gesamten Anlage und auch von Umweltbedingungen, können Sie die am besten für die Anwendung geeigneten RDR-Spezifikationen auswählen, um maximalen Wirkungsgrad und Zuverlässigkeit sicherzustellen.
Im Zuge der Globalisierung ergeben sich beträchtliche Veränderungen hinsichtlich Transport und Lieferung von Gütern, was sich erheblich auf die logistischen Verfahren auswirkt.
Die Evolution des Internets zwingt Unternehmen dazu, Forderungen nach Fertigung und Lieferung von Gütern zügig umzusetzen.
Die Welt rückt enger zusammen, Transport und Kommunikation werden schneller, Verarbeitungs- und Logistikverfahren sind von höchster Wichtigkeit im industriellen Bereich.
Um einen reibungslosen Warenfluss zu gewährleisten, ist ein hohes Technologieniveau, wie die in den RDR integrierte Technik, erforderlich. Diese Technologie ermöglicht den RDR Drive Rollen den Einsatz bei einer großen Bandbreite von Anwendungen, vom Transport zerbrechlicher Güter mit geringem Gewicht hin zu mittleren oder schweren Lasten bei variablen und trotzdem genauen Geschwindigkeiten. Beim Einsatz der Drive Rollen benötigen die Transportsysteme keinen zusätzlichen Antrieb, Antriebsketten oder teure Schutzvorrichtungen, um einen sicheren und leisen Betrieb zu gewährleisten.
Neben der Einstufung als sicheres System mit einer 24 V DC-Stromversorgung stellen die Drive Rollen eine sehr leise, kompakte, effiziente und langlebige Lösung dar.
Die Rulmeca Drive Rollen sind gründlich getestete, technisch fortschrittliche Bauteile, die perfekt für automatisierte Systeme mit hoher Leistung und Zuverlässigkeit geeignet sind.
Die Drive Rollen bestehen aus dem mit 24V DC Niederspannung gespeisten Elektromotor und dem Untersetzungs­getriebe, die sich im Mantel mit 50 mm Durchmesser befinden, der je nach Anwendung konfiguriert wird.
Der Motor mit variablen Drehzahlen und integrierter Steuerung ist an ein Planetengetriebe mit Stahlzahnrädern  gekoppelt, das mit vier verschiedenen Übersetzungsverhältnissen verfügbar ist. Zur Auswahl des geeignetsten Drive Roller-Modells müssen Gewicht und Größe des Transportguts sowie die erforderliche Bandgeschwindigkeit berücksichtigt werden.
Eine Übertragung der Antriebskraft kann von den RDR Drive Rollen mittels Antriebsriemen oder Gurten auf passende Tragrollen erfolgen.
Für weitere Informationen hinsichtlich der Auswahl der geeigneten Konfiguration der RDR Drive Rollen, Steuerelementen und zugehörigen Produkten kontaktieren Sie bitte Rulmeca.