STÜCKGUTBEREICH

SCHÜTTGUTMATERIALTRANSPORT

Serie 135/138 für Poly-V-Gurte

Eingespannte und reibungsangetriebene Rollen mit flexiblem Poly-V®-Gurtkopf

MEHR INFORMATIONEN

Diese Rollen haben die gleichen Eigenschaften wie die Serien 135 (angetriebene Rollen) und 138 (Friktionsrollen), allerdings verfügen sie über einen demontierbaren Poly-V®-Kopf anstelle von Kettenrädern. Der Poly-V®-Riemen bietet einen hocheffizienten Übertrieb von Rolle zu Rolle mittels längsgerippter elastischer Riemen. Der Antriebskopf ist aus schwarzem Polyamid gefertigt mit 9 Rillen im Raster von 2,34mm, PJ-Form nach ISO 9981 DIN 7867.

Je nach Belastung und Förderanwendung können Poly-V®-Riemen mit 2, 3 oder 4 Rippen eingesetzt werden. Der Standardriemen verfügt über zwei Rippen und kann mindestens das doppelte Drehmoment eines Rundriemens übertragen. Somit können mit einem Antrieb bis zu 20 Rollen in einem Verbund angetrieben werden. Bei Festantrieb empfehlen wir eine Maximalgeschwindigkeit von 1,5m/s mit einer sehr geringen Geräuschentwicklung. Bei Friktionsrollen empfehlen wir eine Maximalgeschwindigkeit von 0,8m/s aufgrund des Friktionssystems und des Staubetriebes von Fördergütern.

Die Rollen verfügen über abgedichtete Präzisionskugellager des Typs 6002-2RZ. Bitte geben Sie bei der Angabe des Bestellcodes stets den Rollentyp, den Achsdurchmesser und die -ausführung, den Rohrdurchmesser und die -ausführung sowie die Einbaulänge „C“ an.

 

Cadenas Part Solutions

Bereit für CADENAS

Laden Sie sich Standardzeichnungen in den gebräuchlichen "D und 3D Formaten herunter

Weiter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie werden immer über die neuesten Entwicklungen informiert.

Anmelden