STÜCKGUTBEREICH

SCHÜTTGUTMATERIALTRANSPORT

Sickenrollen für Rundriemenantrieb

Sickenrollen für Rundriemenantrieb

MEHR INFORMATIONEN

Sickenrollen für Rundriemenantrieb

Der Rundriemen ist eine gängige Möglichkeit der Drehmomentübertragung. Diese erfolgt entweder von einer Antriebswelle auf entsprechende Förderrollen mit einer Sicke oder von Rolle zu Rolle mit zwei Sicken. Die Sicken werden direkt in das Rollentragrohr gedrückt und sind geeignet für Rundriemendurchmesser von 4-5mm oder maximal 8mm. Für folgende Rollenserien bieten wir Sicken an: GL, GM und 117 in der Ausführung „E“ mit einer Sicke oder Ausführung „F“ mit 2 Sicken und blankem Stahlrohr „N“ oder verzinktem Stahlrohr „J“ oder „Z“ und „P“ für PVC-Schlauchbezug.