Projekt China Resources Cement

Die längste, jemals in Asien gebaute Bandanlage: 80 km.

Anwendung

Zement, Natursteinaufbereitung und Tunnelbau
China Resources Cement

Einteilung

bulk

Fördermaterial

Kalkstein
  • ProjektnameChina Resources Cement
  • ProjektstandortChina
  • KundentypEndverbraucher
PROJEKT

Beschreibung

Im Juli 2010 hat unsere Firma Rulmeca Tianjin Co. Ltd die Lieferung von Rollen für die zweite Phase des wichtigen Projekts von China Resources Cement (Huarun Group) in Fengkai, China, abgeschlossen. Die längsten Förderbänder, die je in Asien gebaut wurden.

Rulmeca Tianjin erhielt Anfang 2009 den Auftrag über mehr als 180.000 Rollen für 2 Förderbandlinien mit 40 km Länge für den Kalksteintransport zur Anbindung des Steinbruchs an das Zementwerk in Fengkai, China.

Die 2 Linien parallel verlaufender Langstrecke-Kurvenförderbänder beschicken eines der größten Zementwerke der Welt mit 30.000 Tonnen Kalkstein pro Tag. Jede Linie besteht aus 3 Überland-Kurvenförderbändern (11, 12 und 17 km), die über insgesamt 19 Aggregate je 750 kW angetrieben werden. Die Bandgeschwindigkeit beträgt 5 m/s. Die Kurvenförderbänder wurden so konzipiert, dass sie über 25 Berge, aber auch über Straßen und Flüsse verlaufen.

 

Details der Förderer:

  • Bandgeschwindigkeit: 5 m/s
  • Spannung: 3150 N/mm
  • Bandbreite: 1400 mm
  • Stärke: 24 mm
MEDIA
success stories verwandte

Nachrüstung eines Zementförderers mit Hochleistungsrollen von Rulmeca

Die Oman Cement Company (OCC) SAOG, Muscat, Oman, musste die Leistung ihres 30 Jahre alten Förderers, der heißes Zementpulver von der Zementmühle zum Silo transportiert, von 150 t/h auf 250 t/h steigern.

Los
Cadenas

Cadenas | Bulk

Laden Sie sich Standardzeichnungen in den gebräuchlichen "D und 3D Formaten herunter

Weiter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie werden immer über die neuesten Entwicklungen informiert.

Anmelde