TRÄGER UND RAHMEN

Tragrollenstationen für den Schüttgutbereich

Bei einer Transportbandanlage kommen zwei verschiedene Typen von Tragrollenstationen zum Einsatz: die Obertrum­tragrollenstationen, die den Material transportierenden Bereich des Bands stützen; und die Untertrum­tragrollenstationen, die das Band im Untertrumbereich beim Rücklauf stützen.

Es gibt zwei verschiedene Varianten der Obertrum­tragrollenstationen: flach, mit einer einzelnen, horizontal angeordneten Tragrolle, die auf zwei an der Bandanlage montierten Halterungen sitzt; oder eine gemuldete Version, gewöhnlich mit drei Rollen, die auf einem an der Bandanlage befestigtem Rahmen angeordnet sind.

Im belasteten Bereich des Bands können Aufgabestationen eingesetzt werden, die über Tragrollen mit Gummiringen verfügen oder als Girlandenstationen ausgeführt sind.

PRODUKTLISTE

Obertrum tragrollenstationen

Tragrollenstationen zur Unterstützung des mit Material belasteten Bandbereichs.

LOS

Halterungen

Halterungen aus kaltgepresstem Stahlblech.

LOS

Untertrum tragrollenstationen

Diese Stationen tragen das Band im Untertrumbereich.

LOS

Lenkrollen stationen

Die Lenkrollenstationen werden zur Korrektur der Bandführung genutzt. Sie halten das Band auf konstant mittiger Position.

LOS

Freitragende Stationen

Für den Einsatz in Bandanlagen im leichten und mittleren Lastbereich und den Transport von kleinkörnigen Materialen ausgelegte Stationen.

LOS

Girlanden stationen

Girlandenstationen für den Transport großkörniger Materialien in Einsatzbereichen wie Minen.

LOS

Rohrtransportbänder

Eine Rohrtransportbandanlage ist zunächst offen wie eine herkömmliche Transportbandanlage, schließt sich dann zu einer Rohrform, in deren Inneren das (...)

LOS
Cadenas Part Solutions

Bereit für CADENAS

Laden Sie sich Standardzeichnungen in den gebräuchlichen "D und 3D Formaten herunter

Weiter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie werden immer über die neuesten Entwicklungen informiert.

Anmelden