Freitragende Stationen

Für den Einsatz in Bandanlagen im leichten und mittleren Lastbereich und den Transport von kleinkörnigen Materialen ausgelegte Stationen.

Freitragende Stationen

  • KOSTENGÜNSTIGE SETS, EINSCHLIESSLICH ROLLEN
  • LEICHTE, ZUVERLÄSSIGE SETS (EINSEITIG GEKRÜMMTE WELLE)
  • EINFACHE UND SCHNELLE MONTAGE

Weitere Produktinformationen

Die Entwicklung dieser Tragrollenstationen ist das Ergebnis von über lange Zeiträume hinweg gesammelten, praktischen Erfahrungen.
Die zwei Rollen, aus denen die Station jeweils besteht, befinden sich auf einer Achse mit 15 mm Durchmesser und verfügen über hermetisch abgeschlossene Endkappen. Durch die zentrale Stütze ist diese Baugruppe extrem stabil.
Freitragende Stationen sind verfügbar mit den Tragrollen der Serien RTL und MPS und geeignet für Transportbandanlagen, die im leichten und mittleren Lastbereich kleinkörnige Materialien transportieren.
Die Rollen sind mit minimalem Abstand zueinander montiert, ohne jedoch ihren Freilauf zu beeinträchtigen.
So wird das Band optimal gestützt und selbst flexibile Bänder werden durch die geringe Entfernung zu den beiden Tragrollen nicht beschädigt.
Die freitragenden Stationen können an ihre Halterungen angeschraubt oder auf einer geeigneten Grundplatte (Teil-Nr.: SPT1316) montiert werden.
Die Halterungen verfügen über Längsschlitze zur Befestigung, um eine perfekte Bandausrichtung zu ermöglichen.

Verwandte Anwendungen
Verwandte Produkte

Gurttrommeln (Trommelböden)

Antriebstrommeln ATN-ATS - Umlenktrommeln UTN-UTS-UTI

Girlanden stationen

Girlandenstationen für den Transport großkörniger Materialien in Einsatzbereichen wie Minen.

Obertrum tragrollenstationen

Tragrollenstationen zur Unterstützung des mit Material belasteten Bandbereichs.

Halterungen

Halterungen aus kaltgepresstem Stahlblech.

Cadenas

Cadenas | Bulk

Laden Sie sich Standardzeichnungen in den gebräuchlichen "D und 3D Formaten herunter

Weiter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie werden immer über die neuesten Entwicklungen informiert.

Anmelde