Ein starkes Team für die staudrucklose Förderstrecke

Rulmeca und Pepperl+Fuchs haben gemeinsam ein leistungsstarkes Päckchen geschnürt

Wenn zwei bislang sehr erfolgreich im Markt eingeführte Bausteine der Antriebs- und Steuerungstechnik miteinander gepaart werden, führt dies in der Regel zu richtig cleveren Lösungen. Dies gilt auch für die jüngste Kooperation, in der Rulmeca und Pepperl+Fuchs ihre Kompetenzen bündeln. Als Ergebnis liefern die beiden Unternehmen nun fertig konfektionierte Antriebsrollen-Kits inklusive Ansteuermodul. Diese Sets erlauben bei der Serienfertigung von staudrucklosen Stückgutförderern in Rollenbahn- oder Fördergurtauslegung eine einfache Inbetriebnahme per Plug & Play.

Bild 1 Die Rulmeca BL3 Antriebsrollen und Rollen sowie der Pepperl+Fuchs Controller für staudrucklose Fördertechnik sind aufeinander abgestimmt und können bei Rulmeca aus einer Hand bezogen werden.

 

Lesen Sie mehr

logistik-fuer-unternehmen.de